Noch Fragen?

Unsere Hotline und FAQs stehen Ihnen zur Verfügung

057070 - 116

Mo - Fr: 8:00 - 16:00

zu den FAQs

Hotline & FAQs

Noch Fragen?

Unsere Hotline und FAQs stehen Ihnen zur Verfügung
057070 - 116

Mo - Fr: 8:00 - 16:00

zu den FAQs
  • Konzern_Zentrale_1520x523.jpg

    FATCA - Wüstenrot Gruppe

    PixelCloud So schnell kann's gehen.

FATCA - Wüstenrot Gruppe

Das U.S.-amerikanische Steuergesetz Foreign Account Tax Compliance Act“ (kurz FATCA) verpflichtet nicht-US-Finanzinstitute (FFI) ihre US-Kunden an die amerikanische Steuerbehörde IRS zu melden und ist am 01.07.2014 in Kraft getreten. Durch FATCA soll die Steuerehrlichkeit von US-Steuerpflichtigen mit Konten im US-Ausland erhöht werden.

Im April 2014 schloss die Republik Österreich einen zwischenstaatlichen Vertrag (IGA) mit den USA ab. Die Wüstenrot Gruppe hat sich als „expanded affiliated Group“ beim IRS mit dem Status „Reporting Financial Institution under a Model 2 IGA“ registriert.

Die Unternehmen der Wüstenrot Gruppe haben nachfolgende Global Intermediary Identification Number (GIIN) erhalten:

Nach rechts scrollen
Zum Anfang scrollen
  GIIN W-8BEN-E
Wüstenrot
Wohnungswirtschaft reg.gen.m.b.H.
RETAUC.00002.ME.040 WWW W-8BEN-E
BWA Beteiligungs- und Verwaltungs-AG RETAUC.00003.ME.040 BWA W-8BEN-E
Wüstenrot Versicherungs-Aktiengesellschaft RETAUC.00000.LE.040 WVAG W-8BEN-E

Durch das IGA erhalten österreichische Bausparkassen, im Sinne des Bundesgesetzes über die Beaufsichtigung und den Betrieb von Bausparkassen den Status „certified deemed-compliant“ und müssen sich nicht beim IRS registrieren. W-8BEN-E als Download


In der Wüstenrot Gruppe sind die FATCA-Verpflichtungen vollständig erfüllt.


Für Fragen wenden Sie sich bitte an unseren FATCA Responsible Officer Dr. Karin Walter: karin.walter@wuestenrot.at

Wüstenrot Gruppe

Die Wüstenrot Gruppe ist eine heimische Unternehmensgruppe und zählt heute zu den erfolgreichsten Finanzdienstleistern Österreichs, die maßgeschneiderte Gesamtlösungen aus einer Hand bietet.