Noch Fragen?

Unsere Hotline und FAQs stehen Ihnen zur Verfügung

Für Sie erreichbar:

Mo - Fr 08.00 - 16.00

Zu den FAQs

Hotline & FAQs

Noch Fragen?

Unsere Hotline und FAQs stehen Ihnen zur Verfügung
Für Sie erreichbar:

Mo - Fr 08.00 - 16.00

Zu den FAQs
  • Presse_1520x523.jpg

    Pressemitteilungen

Ab sofort können private Haushalte wieder in den Genuss von Förderungen von bis zu 2.000 Euro für Photovoltaikanlagen kommen. Die Aktion des Klima- und Energiefonds läuft bis 30. November 2013 und ist mit 36 Mio. Euro ausgestattet. Das Ziel dieser staatlichen Förderung ist die Installation von Photovoltaikanlagen sehr rasch und in großem Umfang zu unterstützen und Österreich unabhängiger von fossiler Energiegewinnung und teuren Energieimporten zu machen. Bis zu 24.000 neue Anlagen sollen im Zuge der staatlichen Förderung in Österreich entstehen.

Förderungshöhen

Die Förderpauschale für Anlagen auf dem Dach beträgt 300 Euro je kWpeak, für gebäudeintegrierte Lösungen 400 Euro je kWpeak mit einer maximalen PV-Anlagengröße von 5 kWpeak. Das heißt die Sie können sich bis zu 2.000 Euro staatliche Förderung für ihre Photovoltaikanlage sichern.

Einreichung

Einreichungen für die Förderungen können unter www.pv2013.at gemacht werden – Voraussetzung dafür ist die Vorweisung eines bereits baureifen Projekts mit Zählpunktnummer des Netzbetreibers.

Weiter Informationen finden sie im PDF „Leitfaden Photovoltaik-Anlagen 2013“ und unter:

Presseartikel

Warum Cookies?

cookie_bar_kamel_hd.jpg

Um unsere Webseite inhaltlich an Ihre Bedürfnisse anzupassen und das Besuchserlebnis für Sie bestmöglich zu gestalten, verwenden wir Cookies. So können wir Ihnen relevante Inhalte auch auf Seiten unserer Partner ausspielen. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Um fortzufahren klicken Sie bitte auf OK. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.